Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen

Unsere Schule nimmt seit 2015 am bundesweiten Programm „Kulturagenten für kreative Schulen“ in Thüringen teil. Dabei unterstützt uns auf unserem Weg die Kulturagentin Jana Laser.

Unsere Grundschule hat sich in der Vergangenheit bereits stark für ein kulturelles Profil engagiert, wobei insbesondere die Arbeit mit bildender Kunst im Vordergrund stand. Mit dem Programm soll nun die Ausrichtung der Schule auf eine Montessori - orientierte Kulturschule geschärft werden. Es soll ein Haus der Gemeinsamkeit entstehen, welches die vielfältigen kulturellen Angebote der Region aktiv nutzt.

So soll die Zusammenarbeit mit Künstlern aus der Region das Schulleben weiterhin bereichern. Ein großes Ziel ist die Errichtung einer Kreativwerkstatt, die mit verschiedenen Angeboten mit Leben erfüllt werden soll. Tanz, Chor, Theaterspielen und Kinderliteratur werden als kleine Kulturinseln etabliert.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.lkj-thueringen.de
www.kulturagenten-thueringen.de

Aktionen aus dem Kulturfahrplan 2016/ 17

  • Zukunftswerkstätten durch die Kulturagentin in allen Klassen
  • "World café" mit dem Künstler Andreas Schulze
  • "Kultur-INSEL-Angebote" im Ganztagesbereich
  • "Kreativer Elterntag – Kultur-INSEL- Angebote" durch Lehrer- und Erzieherteams sowie Einbindung regionaler Künstler in diesen Tag (Barbara Toch, Wolfgang Schwarzentrub, Rainer Bartossek, Kathrin Buskies, Andrea Müller-Stahlkopf)

Kulturfahrplan für das Schuljahr 2017/ 18

  • Zukunftswerkstätten für die neuen ersten Klassen
  • "Unter Wasser" ein langfristiges keramisches Projekt mit allen Schüler*innen der Schule, mit den Designerinnen Annekatrin Räthe-Schönert, Kathrin Buskies, dem Künstler Sven Schmidt und anderen Partnern, Ergänzung durch das Projekt "Kunst.Klasse." der Stiftung Ravensburger
    (mehr Informationen unter www.kunstklasse.com)

Kulturinsel Angebote im Downloadcenter